Die Wirkung des Wassertrinkens direkt am Morgen


Die Wirkung des Wassertrinkens direkt am Morgen

GESCHRIEBEN VON

Julian Voll

Das ist logisch. Du hast 6-8 Stunden geschlafen - oder vielleicht mehr - und das sind mehrere Stunden ohne Wasser zu trinken. Du bist dehydriert, und das ist das Erste, was du nach dem Aufstehen tun solltest: dich mit Flüssigkeit versorgen, damit du gut in den Tag starten kannst.

SO GEHT’S

Du musst nur in deine Küche gehen, 3-4 Gläser Wasser trinken und Feierabend machen. Achte darauf, dass du wirklich spürst, wie es deine Kehle hinunterläuft und deinen ganzen Körper erfrischt. Konzentriere dich auf die Empfindungen.

Die 3 bis 4 Gläser sind ein guter Ausgangspunkt - aber du kannst sie nach und nach erhöhen. Es kommt vor, dass die meisten Menschen sich morgens nicht richtig mit Flüssigkeit versorgen, und daher sind kleine Schritte erforderlich, um die Veränderung in deinem Leben einzuführen.

DIE VORTEILE

Die Vorteile, die diese einfache Gesundheitsgewohnheit mit sich bringt, werden sich tiefgreifend auf dein Leben auswirken:

✔ Gesünderes Herz-Kreislauf-System

✔ Dein Körper wird sich kühl anfühlen

✔ Dein Energielevel wird steigen

✔ Du wirst dich besser konzentrieren können

✔ Es verbessert deine Aufmerksamkeit.

✔ Der Stoffwechsel wird angekurbelt

Deshalb ist es eine solide Grundlage für ein gesünderes Leben - die Vorteile sind vielfältig und stark.

DIE WISSENSCHAFT HINTER DEN VORTEILEN

Lass uns jetzt über die Fakten sprechen - um zu sehen, warum unsere Behauptungen wissenschaftlich fundiert sind. Nachstehend findest du die Beweise:

Fakten. Wasser ist für den Transport von Nährstoffen, die Blutzirkulation und die Wärmeregulierung unerlässlich - daher stärkt das morgendliche Wassertrinken dein Herz-Kreislauf-System, kühlt deinen Körper und erhöht dein Energieniveau.

Fakten. Dehydrierung vermindert deine geistige Leistungsfähigkeit, und deshalb wirkt das Trinken von Wasser als erstes am Morgen diesen Auswirkungen entgegen. Infolgedessen steigert es deine Wachsamkeit und Konzentration.

Faktenlage I. Faktenlage II. Wasser regt nachweislich die Thermogenese an, kurbelt also den Stoffwechsel und den anschließenden Fettabbau an, was diese Gewohnheit zu einem starken Verbündeten bei der Gewichtsabnahme macht.

Jetzt bist du an der Reihe, diese Vorteile zu genießen - integriere diese einfache Gewohnheit in deine tägliche Morgenroutine und du wirst erstaunliche Ergebnisse sehen.