Intermittent Fasting

Was ist das?

Intermittent Fasting ist einer der neuesten und beliebtesten Trends in der Fitness- und Gesundheitsbranche. Ist das nur eine weitere Diät? Oder funktioniert es tatsächlich?

Intermittent Fasting gehört definitiv nicht zu den Diäten, die dir verbieten, bestimmte Lebensmittel zu essen. Es geht nicht darum, was du isst, sondern wann du isst.

Menschen verwenden diese Methode, um Gewicht zu verlieren, ihre Gesundheit zu verbessern und ihren Lebensstil zu vereinfachen.

Streng gesehen ist Intermittent Fasting keine Diät, sondern ein Lebensstil bzw. Essverhalten.

Welche Arten gibt es?

Es gibt verschiedene Arten – oder Anleitungen – wenn es um Intermittent Fasting geht. Alle haben gemeinsam, dass sie den Tag bzw. die Woche in Ess- und Fastenzeiten aufteilen.

Die beliebtesten Methoden sind:

  • Die 16/8-Methode

    Dabei wird über einen Zeitraum von 8 Stunden gegessen, danach wird 16 Stunden gefastet. Ein typischer Zeitplan könnte von 13:00 bis 21:00 Uhr Essen und von 21:00 bis 13:00 Uhr Fasten sein. Es könnte also sein, dass das Frühstück ausfällt.

  • Eat-Stop-Eat

    Diese Methode ist etwas extremer, da sie besagt, dass du 24 Stunden lang isst und dann weitere 24 Stunden fastest.

  • Die 5:2 Diät

    Diese Methode schreibt vor, dass du an 2 Tagen der Woche wenig essen und an den restlichen 5 Tagen der Woche normal essen.

Wie hilft FitTrack dir beim Intermittent Fasting?

1

Verstehe den Unterschied zwischen Gewicht verlieren und Fett verlieren

1

Verstehe den Unterschied zwischen Gewicht verlieren und Fett verlieren

Viele Menschen nutzen die Technik des Intermittent Fastings hauptsächlich, um Gewicht zu verlieren. Natürlich möchtest du, dass die Ergebnisse langfristig sind, wenn du dich einer solchen Diät / Lebensweise widmest. Daher ist es wichtig, dass du dich darauf konzentrierst, KÖRPERFETT zu verlieren, nicht nur Gewicht. Dein Gesamtgewicht besteht aus vier Hauptkomponenten: (1) Fettmasse, (2) Muskelmasse, (3) Wassermasse und (4) Knochenmasse. Was du willst, ist, Fettmasse zu verlieren, während deine Muskel-, Wasser- und Knochenmasse gleich bleiben oder wachsen. FitTrack ermöglicht es dir, genau zu verstehen, ob du Fett, Muskeln oder Wasser verlierst.

2

Wie Tracking dich auf dem richtigen Weg hält

2

Wie Tracking dich auf dem richtigen Weg hält

Mit FitTrack Dara kannst du Gesundheitsdaten und deine Gesamtfortschritt jederzeit einsehen. Viele Menschen behaupten, dass sie sich dadurch nicht nur motivierter fühlen, weil sie ihre Ergebnisse messen können, sondern sie fühlen sich auch mehr verantwortlicher dafür, ihr Ziel zu erreichen.

Dies wird auch durch die Tatsache belegt, dass 7 von 10 Benutzern mit einem Abnehm-Ziel innerhalb von 3 Monaten nach der Installation ihrer Körperfettwaage erheblich an Fettmasse verlieren. Der Verlust von Fett anstelle von Wasser und/oder Muskelmasse kann das Risiko mehrerer chronischer Krankheiten verringern.

3

Iss, was gut für deinen Körper ist

3

Iss, was gut für deinen Körper ist

Eine beträchtliche Zeit pro Woche zu fasten ist Zeitverschwendung, wenn du dann viele ungesunde Lebensmittel isst. Dein Körper braucht die richtige Ernährung, um gut zu funktionieren. FitTrack bietet dir personalisierte Ernährungspläne basierend auf deinen Gesundheitszielen. Mit dem FoodScan wird das Food Tracking zum Kinderspiel. Schwebe einfach mit deiner Kamera über das Essen, damit die App es sofort erkennt. Unser FoodScan identifiziert die Kalorien und Makronährstoffe in deinem Essen. Einfacher können wir es dir nicht machen. Die App kann dir die Motivation, Disziplin und Verantwortung geben, dein Ziel zu erreichen!

4

Ändere deine Gewohnheiten und dadurch dich

4

Ändere deine Gewohnheiten und dadurch dich

Intermittent Fasting ist mehr ein Lebensstil als eine Diät. FitTrack unterstützt voll und ganz die Annahme dieses gesunden Lebensstils! Wenn du die richtigen mentalen Veränderungen annimmst, schaffst du es, deine Ziele mit Intermittent Fasting zu erreichen. FitTrack wurde basierend auf der menschlichen Psychologie und Verhaltenswissenschaft entwickelt. Dadurch kannst du deinen Körper nicht nur besser verstehen, sondern auch noch deine Gewohnheiten verbessern.

5

Verstehe, wenn du aufhören musst

5

Verstehe, wenn du aufhören musst

Wir verstehen, dass du motiviert bist, deine Ziele zu erreichen, aber du solltest vorsichtig sein, dass du es nicht übertreibst. Ein üblicher Fehler ist, dass Menschen vergessen genug Wasser zu trinken, während sie fasten und zu wenig essen, wenn sie es dürfen. FitTrack ermöglicht es dir, Insight in Echtzeit zu erhalten. Wann immer du auf die Waage steigst, erhältst du die Ergebnisse von genau diesem Moment. Achte auch deine Körperflüssigkeit und gehe sicher, dass du deinen BMR und andere vitalen Körperwerte nie aus den Augen verlierst.